Zielecoaching Grundsätze, optimale Ziele, Vorteile, Merkmale

CoachingCoaching-Arten – Zielecoaching Grundsätze für optimale Ziele, Vorteile und Merkmale

Zielecoaching

Ohne Ziel kommt man nicht an! – Liest sich klug und logisch, oder? Nur seltsam, dass so viele Menschen sehr wohl irgendwohin gelangt sind, aber sich nie gefragt haben, wie das passieren konnte.

Diese Menschen kommen in einen ungeliebten Job, der täglich nervt, gehen unbefriedigende Beziehungen ein, geraten gar in Armut oder Medikamenten- und Drogensucht.

Also kommt man auch ohne Ziel fast überall hin. Hier lernen Sie mehr zum Zielecoaching, den Grundsätzen und der daraus entstehenden Vorteile und Merkmale von optimalen Zielen.

Grundsätze für Ziele

Hier erhalten Sie 6 Grundsätze für gute Ziele und Tipps zum Zielecoaching, ob nun mit Coach oder im Selbstcoaching.

Ohne Ziel komme ich dahin, wohin ich nicht will.

Also ist es um so wichtiger, zu wissen, wer ich bin und wohin ich will. Diese erste Erkenntnis wird allerdings nicht ausreichen. Gefragt nach ihren Zielen antworten die meisten Menschen etwas wie:

  • Reichtum
  • Gesundheit
  • Schönheit
  • Glücklichsein

Warum haben sie diese Ziele aber bisher nicht erreicht? Weil sie sehr allgemein sind, so dass man sich immer darauf berufen kann, dass die Umstände oder wahlweise die bösen Mitmenschen daran „schuld“ sind. Daraus folgen zwei weitere Grundsätze:

Ich bin selbst für mein Schicksal verantwortlich

Auch wenn die Umstände oder die Mitmenschen tatsächlich die Erreichung meiner Ziele verhindern, bin ich immer selbst für mein Schicksal verantwortlich.

Niemand behauptet, dass Ziele ohne Widerstand erreichbar seien. Im Gegenteil, der Verdacht würde aufkommen, dass die Ziele zu niedrig angesetzt sind.

Ziele kann sich nur jeder selbst stecken, erreichen kann er diese durch kluges, überlegtes und beharrliches Arbeiten an der Zielerreichung. Damit hängt zusammen der Grundsatz 3.

Was meine Ziele sind, kann ich nur selbst herausfinden.

Die genannten Ziele Reichtum, Schönheit usw. führen da erst mal nicht weiter. Wenn ich Ziele setzen will, sollten diese konkret und klar definiert sein.

Dabei kann beim Beispiel Schönheit diese durchaus über allem schweben. Manche wären schon viel schöner, wenn sie „einfach“ fünf Kilo weniger auf die Waage brächten.

Also wäre ein konkretes Ziel, innerhalb eines halben Jahres diese fünf Kilo los zu werden. Das trägt dazu bei, das Selbstbewusstsein zu steigern. Vielleicht wird man sogar schon glücklicher? Von Reichtum möchte ich an diesem Punkt noch nicht sprechen ;-). Denn dazu gehört Grundsatz 4.

Ziele sollen erreichbar sein

Wenig ist schlimmer, als sich selbst zu frustrieren, indem man die Hürde zu hoch steckt.

Doch auf dem Boden liegen darf die Hürde auch nicht. Denn eine Herausforderung braucht man schon!

Es gilt also, realistische Ziele zu finden. Das ist eine der größten Herausforderungen für einen Zielecoach:

  • Wie schaffe ich es, mit meinem Kunden herauszufinden, was er wirklich will?
  • Welche Langzeitziele kann er daraus ableiten?
  • Wie sehen die Zwischenziele aus?
  • Was muss er dafür tun?
  • Wie verschaffe ich ihm den Mut und die Beharrlichkeit, an der Erreichung der Ziele zu arbeiten?

Das führt uns zu Grundsatz 5.

Für realistische Ziele müssen viele Zwischenschritte definiert werden

So kann ich sagen, im ersten Monat möchte ich ein Kilo abnehmen. Der Wunsch reicht da nicht aus, also muss ich die Ernährung verändern und mich mehr bewegen.

In Woche 1 werde ich den Bierkonsum einschränken und mich zweimal zum Joggen verabreden. Das ist realistisch und erreichbar. Vielleicht reicht das sogar schon fürs erste Pfund?!

Jedenfalls führen diese Schritte dazu, es zu versuchen. Und zu überprüfen, ob man es wirklich schafft. Denn das ist Grundsatz 6.

Jedes Ziel ist nur so gut wie die kontinuierliche Erfolgskontrolle.

Gerade daran scheitern so viele Versuche und guten Vorsätze. Wer es allein versucht, seine Ziele zu erreichen, scheitert oft so lange, bis er Unterstützung erhält.

Mit diversen Methoden kann ein Zielecoaching dabei helfen, die definierten Ziele so zu organisieren, dass sich der erwünschte Erfolg einstellt. Im Austausch mit dem Coach wird die Erreichung der Ziele überprüft.

So wird man in einem kontinuierlichen Prozess Ziele und / oder Zwischenschritte korrigieren und so fein justieren, dass sie auf die individuelle Situation passen. Und letztlich doch zu Reichtum, Schönheit und Glück führen…

Weiterführende Informationen

Zielecoaching Grundsätze, optimale Ziele, Vorteile, Merkmale
Zielecoaching Grundsätze, optimale Ziele, Vorteile, Merkmale