Hotel Coaching und Hotel Beratung, Gastronomie Coach

CoachingCoaching-ArtenBusiness Coaching – Hotel Coaching und Hotel Beratung, Gastronomie Coach

Hotel Coaching und Beratung

Hotel Coaching und Hotel Beratung, Gastronomie Coach
Hotel Coaching und Hotel Beratung, Gastronomie Coach

Die Welt ist im ständigen Wandel und scheint sich immer schneller zu drehen. Was zunächst wie eine Plattitüde klingt, macht sich tatsächlich für uns alle täglich neu bemerkbar. Vor allem im beruflichen Umfeld gibt es immer wieder Veränderungen.

Berufe von früher gibt es heute nicht mehr, neue sind dafür entstanden und berufliche Anforderungen sehen heute ganz anders aus als noch vor ein paar Jahren. Das gilt insbesondere für Berufe mit intensivem Kundenkontakt wie in der Hotellerie. Die Ansprüche von Kunden haben sich in den letzten Jahren verändert und weiterentwickelt. Um damit Schritt halten zu können, ist es für Hotels zunehmend wichtig, das eigene Angebot fortlaufend zu überprüfen und gegebenenfalls anzupassen.

Spezialisierte Hotel Coachings und Beratungen, durchgeführt von einem erfahrenen Profi mit vielseitigen Einblicken ins Business helfen Hotels dabei, den eigenen Anspruch aufrechtzuerhalten und den Erwartungen der Gäste auch zukünftig voll entsprechen zu können.

Optimierung und Anpassung an die Zukunft

Der Markt für Hotels und das Gastgewerbe war zuletzt rapiden Veränderungen unterzogen – aus Sicht der Hoteliers im positiven wie im negativen Sinn. Das Angebot hat sich merklich diversifiziert, es gibt neue Wettbewerber und viele neue Konzepte und Gäste haben viel weitreichendere Möglichkeiten zum Vergleichen von Angeboten und Preisen.

  • Diese Entwicklung hängt zu einem großen Teil mit der Digitalisierung zusammen und mit veränderten Kommunikationsgewohnheiten.

Auf der anderen Seite bietet diese Entwicklung aber auch zahlreiche neue Möglichkeiten, um das eigene Angebot erfolgreich am Markt zu platzieren und eventuell vorhandene Angebotslücken zu füllen.

Ein spezielles Coaching für Hotels hilft dabei, diese Möglichkeiten zu erkennen und zu nutzen, aber auch die Spreu vom Weizen zu trennen. Um vom Wettbewerb zu profitieren, braucht es manchmal gar nicht viele Veränderungen. Eine Beratung bringt Hoteliers auf den richtigen Weg, um die veränderten Erwartungen der Kunden kennenzulernen.

So lassen sich Zielgruppen identifizieren und diese gezielt und effektiv ansprechen. Schon durch kleine Optimierungen kann sich so oft eine spürbare und nachhaltige Verbesserung der Kennzahlen erzielen lassen.

Überzeugungsarbeit per effektivem Marketing

Gezielte Maßnahmen zur Neukundengewinnung erfordern eine Kenntnis des Markts für Reise und Tourismus im Allgemeinen. Dieser befindet sich im ständigen Umbruch und ist abhängig von zahlreichen verschiedenen Faktoren. Ein wichtiges Element ist auch hier das digitale Geschäft, welches sich immer noch weiterentwickelt und immer neue Möglichkeiten bietet. Entsprechend unterliegt auch das Marketing für Hotels einem fortlaufenden Wandel.

Ein Hotel Coaching zeigt auf, welche Kanäle gut funktionieren, welche Art der Kundenansprache Erfolge verspricht und wie Marketing heute gestaltet werden sollte, um gut zu funktionieren.

Aus Kunden Stammkunden machen

Mindestens ebenso wichtig wie die Gewinnung neuer Kunden ist es, die bestehenden Kunden so vom eigenen Angebot zu überzeugen, dass diese gern wiederkommen oder sogar Weiterempfehlungen aussprechen. Treue Kunden sind für jedes Unternehmen Gold wert und diese Wertschätzung muss ihnen auch entgegengebracht werden.

  • Doch die Hotellerie ist ein höchst sensibles Geschäft und was gestern noch ein entscheidender, einzigartiger Faktor für eine Hotelbuchung war, kann heute schon eine Selbstverständlichkeit sein.

Als Gastgeber muss man daher immer wieder aufs Neue herausfinden, womit ein überzeugendes Alleinstellungsmerkmal geschaffen werden kann. Dazu ist es vor allem wichtig, genau darüber Bescheid zu wissen, was die Gäste überhaupt erwarten.

Diese Bedarfsanalyse ist die Grundlage vieler unternehmerischer Entscheidungen mit direkter Auswirkung auf den Umsatz. Eine auf die Branche spezialisierte Beratung unterstützt Hoteliers bei dieser Aufgabe und bringt Hotels damit auf die richtige Spur, um für Stammkunden das bewährte Zuhause auf Zeit zu sein.

  • Worauf legen Gäste wirklich wert?
  • Mit welchen Mitteln kann der kleine, aber entscheidende Unterschied gemacht werden?
  • Was ist die beste Methode, um Kunden gezielt anzusprechen?

Diese und ähnliche Fragen stehen im Mittelpunkt einer Beratung für Hotels.

Ein rundum perfektes Angebot kreieren

Kein Dienstleister verbringt so viel Zeit mit seinen Kunden wie ein Hotelier. Es liegt daher in der Natur des Business, dass Kunden besonders sensibel für das Produkt sind.

Ein Hotel Coaching ist daher nicht nur für die Geschäftsleitung und die Marketingabteilung sinnvoll, sondern kann auch auf anderen Ebenen im Unternehmen sehr effektiv ansetzen und Gutes bewirken. Schließlich kann jeder Kontakt mit einem Gast, ganz egal in welchem Bereich er stattfindet, letztendlich darüber Ausschlag geben, ob ein Gast wiederkommt oder nicht. Und natürlich sollten alle Mitarbeiter im Hotel darauf vorbereitet sein, welche Präferenzen, Erwartungen und Wünsche die Kunden haben könnten.

Hotel Coachings, welche möglichst viele Bereiche des Betriebs mit einbeziehen, sind daher oft besonders effektiv. Ein Coaching, das den Hotelbetrieb möglichst ganzheitlich erfasst, hilft vor allem bei der Identifizierung der Stärken und Schwächen eines Unternehmens und die Genauigkeit dieser Analyse ist ein wichtiger Erfolgsfaktor für die weitere geschäftliche Entwicklung. Mit einer Hotel Beratung erfahren Hoteliers, wie sie die Stärken ihres Angebots noch besser herausarbeiten und vermarkten können und wie man vermeintliche Schwächen mit kleinen Veränderungen ebenso in starke Pro-Argumente verwandeln kann.

Hotel Coaching und Beratung: Starke Ideen, starke Ergebnisse

Ein Blick von außen bietet in jedem Business eine wertvolle Perspektive. Das gilt auch und besonders für das Hotelgeschäft, denn dieses lebt sozusagen von der Außenansicht. Sich einmal zurückzulehnen und zu lernen, welche Ideen ein erfahrener Experte für eine Verbesserung des eigenen Angebots hat, hat schon viele Unternehmen auf die Erfolgsspur zurückführen können.

Ein Hotel Coaching bietet genau solche Einblicke, die man als Hotelier im Alltagsgeschäft schon mal übersehen kann oder für die man betriebsblind geworden ist und es liefert wertvolle Gedankenanstöße für neue Ideen und Innovationen.

Um auf der Höhe der Zeit zu bleiben und auch zukünftig noch genau das Produkt anbieten zu können, das Kunden erwarten, liefern regelmäßige Beratungen auf Grundlage einer professionellen Bestandsaufnahme wichtige Impulse. Auf diese Weise lassen sich die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft stellen und schon kurzfristig bessere Ergebnisse erzielen.

Weitere Informationen

Finden Sie weitere interessante Beiträge zum Thema Hotellerie und Gastronomie: