Business Coaching Vorteile, Entscheidungen, Ziele, Fehler, Rollen

CoachingArten – Sie lernen hier mehr zum Thema Business Coaching. Hier lernen Sie mehr zum Thema Coaching im Business und welche Vorteile Ihnen das bieten kann. Weiterhin wie Sie vielleicht bessere Entscheidungen treffen können sowie Ihre Ziele definieren und die Rollen richtig wahrnehmen.

Das Business Coaching, die Vorteile, die Entscheidungen treffen, die Ziele definieren und die Fehler vermeiden

Das Business Coaching, die Vorteile, Entscheidungen treffen, Ziele definieren und Fehler vermeiden
Das Business Coaching, die Vorteile, Entscheidungen treffen, Ziele definieren und Fehler vermeiden

Was ist Business Coaching?

„Ich schaffe das alleine“ hören wir oft von kleinen Kindern, die etwas ausprobieren wollen, und dabei auf jede Hilfe verzichten. Das ist auch gut so, denn Kinder lernen so extrem schnell, was funktioniert und was nicht. Doch viel zu oft übernehmen wir diese Einstellung auch im Berufsleben.

Das kann teilweise ganz erhebliche Auswirkungen auf die eigene Karriere haben, meist Negative. Das ist wirklich schade, denn gerade das Business Coaching kann dabei helfen, dass eigene Potenzial voll auszuschöpfen. Ab und zu über den eigenen Tellerrand zu blicken oder neue Ideen zu entdecken. Weiterhin kann es helfen sich an funktionierende Ideen zu erinnern. Vielleicht das zu erreichen, was bisher unerreichbar schien.

Was bringt mir ein Business Coaching? Was sind die Vorteile?

Dabei gibt es eine ganze Reihe von Vorteilen, wie wirkungsvolles Business Coaching ansetzen kann.

Es fördert die Individualität und die Identität

Eine der ersten, und meist wichtigsten Punkte, ist der Themenbereich Individualität und Identität. Hierbei geht es darum zu hinterfragen, was es bedeutet, ein Unternehmer zu sein oder eher ein Experte, ein Manager. Jede einzelne Rolle übernimmt verschiedene Aufgaben im Unternehmen.

Die Work-Life-Balance richtig kreieren

Hinzukommen aber auch noch die Rollen im Privatleben. Dort ist man dann oft Ehemann, Partner, Vater oder was auch immer. Gerne sprechen wir auch vom Work-Life-Balance. Doch am Ende geht es hier auch um unterschiedliche Rollen, die wir beruflich und privat einnehmen.

Klar, bei diesen unterschiedlichen Rollen, mit jeweils unterschiedlichen Anforderungen, kann man schon mal leicht den Überblick verlieren. Doch gerade im Business gilt es, den Überblick, und den Fokus, so zu behalten, dass man seine aktuelle Rolle voll und ganz ausfüllen kann. 

Das passende Business Coaching kann hier extrem hilfreich sein. So erfährt man mehr über seine persönlichen Regeln, die Werte oder Prinzipien sowie zu den eigenen und Glaubenssätzen. Man kann diese hinterfragen oder auch einfach klären, was einem wirklich wichtig ist. Was einem begeistert und was man wirklich liebt.

Sie finden mehr Klarheit durch ein Business Coaching

Die Klarheit ist hier das Ziel. Denn nur wer über sich selbst im Klaren ist, kann auch selbstbewusst und souverän im Business agieren. Dabei geht es aber auch darum, die eigenen Stärken zu finden und diese zu stärken. Weiterhin die Schwächen zu schwächen. 

Dabei kommt es nicht darauf an, Schwächen klein zureden oder durch eine rosarote Brille zu betrachten. Sondern die eigenen Aufgaben und Herausforderungen so anzugehen, dass die Stärken zum Tragen kommen. Die Schwächen somit keine Rolle mehr spielen.

Das Coaching fördert die Selbstwahrnehmung und die Fremdwahrnehmung

Oft spielt uns hier die Selbst- und die Fremdwahrnehmung einen Streich. Wir nehmen uns meist selbst komplett anders war und sehen oft Schwächen, wo eigentlich Stärken sind. Weiterhin entdecken wir Regeln, Werte sowie Glaubenssätze, die uns hin und wieder ein Bein stellen.

Aus der Perspektive der Selbstwahrnehmung heraus haben wir oft keine Chance, um hier wirklich klar zu sehen. Doch das Business Coaching stellt Fragen und kitzelt die richtigen Erkenntnisse hervor. Dadurch findet man sehr schnell extrem viel über sich selbst heraus.

So kann man selbstbewusster auftreten und agieren, bessere Entscheidungen treffen und am Ende auch bessere Ergebnisse erzielen. Das wäre schon einmal der erste Themenbereich, indem ein Business Coaching eine wertvolle Hilfe sein kann. Doch das ist natürlich erst der Anfang. Ein weiterer großer Themenbereich für das Business Coaching ist oft die Kommunikation.

Mit dem Business Coaching Fehler vermeiden und die Kommunikation stärken

Auch hier gibt es eine große Bandbreite, wo das passende Business Coaching Wunder wirken kann. Denn bezüglich der Kommunikation und Rhetorik gibt es unterschiedliche Herausforderungen und Ebenen der Wirkung. Zum Beispiel die Kommunikation im Unternehmen.

Wie kommuniziert man mit Angestellten, Untergebenen oder Kunden? Worauf kommt es im Einzelnen bei der Kommunikation an? Wie kann diese noch klarer, zielgerichteter oder wirkungsvoller gestaltet sein? 

Die Kommunikation ist ein weites Feld mit unterschiedlichen Herausforderungen. Der Vorteil eines Business Coachings ist hier, dass der Coach mit dem Coachee unterschiedliche Szenarien optimieren kann.

Der Coach übernimmt dabei die einzelnen Rollen. So kann der Coachee so lange die passenden und richtigen Kommunikationsstrategien testen und erlernen. Spätestens hier wird klar, dass der Business Coach auch die Rolle eines Sparringspartners übernimmt. Der Coachee kann sich somit am Coach abarbeiten.

Wichtig dabei ist auch zu wissen, dass der Coach dazu da ist, um Fehler zu machen. Denn nur so, wenn man Fehler macht, kann man lernen, wie es besser geht. Macht man die gleichen Fehler in freier Wildbahn bei Kollegen, Kunden oder Untergebenen, dann sieht das unter Umständen schon ganz anders aus.

Hier können die gleichen Fehler fatale Folgen für einen selbst oder das ganze Unternehmen haben. Mit anderen Worten: Egal was ein Business Coaching kostet, es ist praktisch immer die günstigere Wahl.

Mit dem Business Coaching die richtigen Entscheidungen treffen lernen

Ein weiterer großer Themenbereich des Business Coachings betrifft das Treffen von Entscheidungen. Wie oft ringen wir mit manchen Entscheidungen. Schieben diese vor uns her oder wissen einfach nicht so recht, wie wir uns nun entscheiden sollen. Gerade hier ist eine zweite oder dritte Meinung extrem wichtig.

Natürlich muss man jede Entscheidung selbst treffen. Denn ein noch so erfahrener Business Coach kann und wird keine Entscheidungen für einem treffen. Doch der Coach hilft, um verschiedene Sichtweisen einzunehmen, um die einzelnen Gesichtspunkte der Entscheidung zu betrachten.

Mit den passenden Fragen gelingt es, um neue Aspekte zu entdecken oder bisher übersehene Stolpersteine zu überspringen. Entscheidend dabei ist, dass der Business Coach unabhängig ist, um das Thema so neutral zu betrachten. Hier hilft der Blick über den Tellerrand meist sehr, um dann am Ende eine Entscheidung zu treffen.

Dabei spielt es keine Rolle, ob es um grundsätzliche Ziele oder eine Richtung, oder auch um eine persönliche Entscheidung bezüglich der eigenen Zukunft geht. Das Business Coaching hilft hier, um Klarheit der Ziele zu bekommen und eine Entscheidung zu treffen.

Das Fazit zum Business Coach

Manche Unternehmer oder Führungskräfte scheuen sich davor, einen Business Coach zu engagieren. Doch die zuvor umrissenen Themenbereiche zeigen, dass es praktisch immer eine gute Idee ist, einen Business Coach zu konsultieren.

Es gibt keine bessere Möglichkeit, um mehr über sich selbst zu erfahren. Weiterhin bessere Entscheidungen zu treffen und in die eigene Karriere zu investieren. Dabei geht es nicht nur um Erfolge und Ziele, sondern auch um Beziehungen und Vertrauen. Mehr noch, Glück und Erfüllung gehören ebenso dazu, wie Gelassenheit und Entspannung.

Doch am Ende läuft auch alles auf das hinaus, was man selbst wirklich liebt. Was den persönlichen Erfolg auszeichnet und wie man schneller und besser seine Ziele erreicht, ohne seine Gesundheit zu ruinieren. Das sind natürlich eine ganze Reihe von unterschiedlichen Themen, die ggf. auch eine gesonderte Expertise des Business Coaches erfordert.

Das ist bei ganz speziellen Themen sinnvoll, doch wenn es um Entscheidungshilfen geht, dann ist ein Coach oftmals ein Wegweiser. Welcher einem verschiedene Wege zeigt und dabei hilft, eine Entscheidung für einen Weg zu treffen.

Bei speziellen oder hoch komplexen Themen ist es somit manchmal sinnvoll, auf unterschiedliche Coaches zu setzen. Doch für das Grundsätzliche ist ein Business Coach, der einem betreut und begleitet, die bessere Wahl.

Weiterführende Informationen

Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren: